Informatik in Kaiserslautern (click here)

Kaiserslautern ist einer der großen Informatik-Standorte Deutschlands, dessen Kern der Fachbereich Informatik bildet.

Seit der Gründung des Fachbereichs im Jahr 1974 entstanden aus seiner international erfolgreichen Arbeit gleich drei renommierte Forschungsinstitute.

Mit 24 Professuren deckt der Fachbereich alle Bereiche der Informatik ab und kann so der Bedeutung der Informatik als Schlüsselkompetenz für nahezu alle Wissenschaften an der TU gerecht werden und auch künftig die zentrale Rolle derInformatik-Forschung und Entwicklung in Kaiserslautern übernehmen.

Forschung

Der Fachbereich Informatik und die Institute am Standort leisten in vielen modernen Themenbereichen der Informatik Grundlagen- und Anwendungsforschung. Profilbildend ist die ingenieurmäßige Konstruktion von Informatiksystemen. [mehr ...]

Studium

In der Lehre legt der Fachbereich besonders Wert auf eine ausgezeichnete Betreuung, einen partnerschaftlichen Umgang mit seinen Studierenden und eine hohe Qualität der Lehrveranstaltungen. Zusammen mit drei anderen Fachbereichen gewann er für die TU Kaiserslautern als eine von 6 deutschen Universitäten denWettbewerb exzellente Lehre des Bundes [mehr ...]